Peter Mihalkovits

Highspeed, Staub und sehr viel Style auf besten Trails im Ungarisch-Österreichischen Grenzgebiet mit Bold Racer Peter Mihalkovits

So spannend Reisen und das Erkunden von neuen Spots ist, nach Hause zurückzukommen und die Trails zu shredden, auf denen du aufgewachsen bist, ist ein ganz besonders Gefühl. Ich bin überzeugt, dass dich deine Hometrails zu dem Fahrer machen der du bist – mehr als alles andere. Du passt deinen Fahrstil an die Trails an, die du tagein tagaus fährst. Ich bin in der glücklichen Lage auf Strecken aufgewachsen zu sein, die ich heute noch als einige der besten sehe, die ich jemals gefahren bin.

Knowing every turn, every little rock and every jump by heart allows you not only to go fast and work on your speed but also to get creative. Riding different lines and finding new gaps is what gets me excited to go out and shred on those tracks whenever I’m home. Being away, riding and racing on new, unknown tracks often triggers that creativity and allows me to see certain features on my hometrails differently. After a few weeks on the road, I usually can’t wait to get back to my local tracks to try out a few things I visualized in my head.

Die meiste Zeit daheim verbringe ich in der Offseason. Alle meine Freunde sind dann daheim und es ist leicht Riding Buddies zu finden. Wir bekommen selten Schnee, die Tracks sind fast das ganze Jahr lang in perfektem Zustand. Seien wir ehrlich: Es gibt nichts besseres als von früh bis spät im Wald zu sein, Radl zu fahren und Spaß mit den Boys zu haben. Plus: Es gibt wahrscheinlich keinen besseren Platz dafür als auf den eigenen Hometrails. There’s just no place like home!

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.